Konzerte in St. Johannis

Die Konzertaktivitäten an St. Johannis-Harvestehude stehen seit dem Frühjahr 2008 unter der Leitung von Christopher Bender. Auf dem Jahresprogramm stehen vier große Konzerte mit dem Chor St. Johannis, weitere Konzerte mit dem Harvestehuder Kammerchor, den St. John's Gospel Voices und dem Neuen Knabenchor Hamburg, am letzten Sonntag im Monat die „Orgelmusik zur Abendzeit“ und zahlreiche weitere besondere Konzerte wie beispielsweise die Musik zur Todesstunde am Karfreitag, Konzerte in der Nacht der Kirchen und Kinderkonzerte.
Zudem erklingt in Kooperation mit dem „International College of Music“ jeden Donnerstag um 12 Uhr die halbstündige „Musik zur Marktzeit“ (außer in den Semesterferien).
Auch andere Veranstalter wissen die besondere Atmosphäre und die exzellente Akustik in St.Johannis zu schätzen. So waren in den letzten Jahren der NDR, das Schleswig-Holstein Festival und Karsten Jahnke häufig zu Gast.

Wenn auch Sie den schönen Kirchenraum von St. Johannis-Harvestehude für Ihr Konzert nutzen wollen, können Sie gerne eine Anfrage an Swanhild Kruckelmann schicken.
Email: kirchenmusik@st-johannis-hh.de

Die Konzerte des Chor St. Johannis erfahren in ganz Hamburg große Beachtung und Anerkennung. In diesem Jahr stehen folgende Aufführungen auf dem Programm:
8. April: Johann Sebastian Bach: Johannes-Passion
8. Juli: Werke von Heinrich Isaac und Zoltan Kodaly
28. Oktober: Felix Mendelssohn Bartholdy: Lobgesang
16. Dezember: Georg Philipp Telemann: Weihnachtsoratorium (Erstaufführung!)
Karten für die Chorkonzerte sind im Vorverkauf bei der Konzertkasse Gerdes (040/453326) oder unter www.eventim.de und an der Abendkasse erhältlich, die Orgelkonzerte sind in der Regel bei freiem Eintritt.
Wie Sie Karten für die Konzerte der externen Veranstalter erhalten können, variiert. Wir bitten Sie, sich im Zweifel direkt an die Veranstalter zu wenden.
Alle Konzerttermine finden Sie hier.