Termine in St. Johannis-Harvestehude


Konzert

Samstag, 16. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Telemann: Weihnachtsoratorium
Uraufführung im 250. Todesjahr
Ein Weihnachtsoratorium von Telemann? Gibt es doch gar nicht, wissen die Experten.
Aber da auch Bachs „Oratorium“ eigentlich nur eine Sammlung von sechs Kantaten ist, die sich zwar aufeinander beziehen und eine dramaturgische Gesamtkonzeption ergeben, aber zu Bachs Lebzeiten nie am Stück aufgeführt wurden, hat sich Christopher Bender gemeinsam mit dem Herausgeber und Cembalisten Jörg Jacobi im Jubiläumsjahr Telemanns entschlossen, sechs Kantaten des Jubilars zusammenzustellen, die wie das Schwesterwerk Bachs die Weihnachtsgeschichte vom ersten Weihnachtstag bis zum Epiphaniasfest nacherzählen.
In dieser Form noch nie zusammengestellt und aufgeführt, erlebt dieses Weihnachtsoratorium somit 250 Jahre nach dem Tod seines Komponisten seine Uraufführung.

Annika Sophie Ritlewski, Sopran
Katharina Heiligtag, Alt
Johannes Gaubitz, Tenor
Felix Rumpf, Bariton

Chor St. Johannis
elbipolis Barockorchester Hamburg

Christopher Bender, Leitung

VVK: Konzertkasse Gerdes (040/453326) oder www.eventim.de
Restkarten an der Abendkasse