Termine in St. Johannis-Harvestehude


Konzert

Samstag, 19. Dezember 2015, 19:00 Uhr
Gottfried Heinrich Stölzel: Weihnachtsoratorium
Der "Gothaisch-Altenburgische Hofcapellmeister" Stölzel galt als einer der großen Tonmeister seines Jahrhunderts. Sein umfangreiches, nahezu alle Gattungen umfangendes Oeuvre ging allerdings aufgrund schlechter Archivierungsarbeit im Laufe der Zeit verloren, weshalb er fast in Vergessenheit geriet. Doch vor wenigen Jahren wurden einige seiner Manuskripte, darunter das Weihnachtsoratorium, wiederentdeckt. Ein Blick in die Noten zeigt: Stölzel war kein Kleinmeister, sein Oratorium gibt mit seiner intimen und innigen Festlichkeit einen exzellenten Beleg für seine zu Herzen gehende Tonsprache ab und erweist sich als Kleinod protestantischer Kantatenkunst. Vermutlich ist dieses Konzert die Erstaufführung in Hamburg. Doch es wird sicher nicht lange dauern, bis dieses Werk sich zu einer würdigen Alternative zum Bach'schen Schwesterwerk in den Konzertprogrammen etablieren wird.

Meike Leluschko, Sopran
Franz Vitzthum, Altus
Christian Zenker, Tenor
Matthias Horn, Bass
Chor St. Johannis
Elbipolis Barockorchester Hamburg
Christopher Bender, Leitung

Eintritt:32/24/18/12 € (3 € Ermäßigunfg für Schüler und Studenten) / 6 € (Hörplätze)
VVK: Konzertkasse Gerdes (040/453326) oder direkt hier
und Abendkasse ab 18 Uhr
Wie immer können Sie im Kirchenbüro keine Karten erwerben.